Die Ringelblume, auch als Candelula officinalis (wissenschaftlicher Name) bekannt, ist eine hübsch anzusehende Gartenblume und gehört zu den Heilkräutern, die schon die berühmte Äbtissin Hildegard von Bingen in ihren Rezepturen einsetzte. Bereits in der Antike im Römischen Reich und in Griechenland wurde die Pflanze für Heilzwecke sowie zur Gewinnung von Farbstoff für Speisen, Stoffe und Kosmetika genutzt. Auch heute noch wird sie gern verwendet. [Weiterlesen...]

05.08.2016 19:36h Äskulapnatter - die größte Schlange Europas - vom Aussterben bedroht
11.06.2016 12:25h Echter Salbei - vielseitiger Helfer aus der Naturapotheke
26.04.2016 10:53h Die Brennnessel - Heilpflanze und Küchenkraut
23.01.2016 21:31h Königskerze - imposante Erscheinung mit hohem Heilpotenzial
12.01.2016 07:26h Dynamischer Agroforst in Bolivien mithilfe von Naturefund